Konzert: Duisburger Spätschicht 12.07.2018

13.07.2018, Duisburg​ lädt zur Spätschicht und so lässt sich auch Der Butterwegge​ nach draußen locken. Vor einer "schönen" Duisburger Kulisse präsentierte er drei Sets mit je 30 Minuten. Mit seiner sympatischen und offenen Haltung begeisterte er nicht nur die Mittevierziger. Zu seinem Publikum zählten diesmal auch zahlreiche Kinder und Rentner, die er bei leckerem Essen und frisch gezapften Bier verzauberte. Doch der Butterwegge ist nicht nur lokal unterwegs. Zu seiner breit aufgestellten Sprachenvielfalt gehört auch niederländisch und so schloss er mit den Nachbarn vom Nuss Bruder Stand Freundschaft. Für einen geringen Werbeaufwand wurde er dann auch mit frischen Nüssen belohnt. Eine tolle Präsentation, ein gut gefüllter Platz in Duisburg und etwas Sonne, so kann man die Spätschicht genießen. 
Danke für den schönen Nachmittag an alle Beteiligten.

Gruß Nach Vorne Musik Blog​

Catagory