Konzert: 15.05.2018 Punk goes Acoustic

Bild

Am Dienstag den 15.05.2018 war es wieder so weit, das letzte Konzert vor der Sommerpause der Punk goes acoustic​ Reihe. Zu Gast im Neuland - Bar.Bistro.Stadtzimmer waren diesmal Fred von Great Escapes​ und Ilan Amores von den Argies​.

Um 20 Uhr startete Fred, diesmal ohne Band und nur mit seiner Akustikgitarre. Vielversprechend präsentierte er einige deutschsprachige Songs, die dafür sorgten, dass man ihn nicht aus den Augen verlieren sollte. Doch auch die englischen Lieder sind nicht zu verachten und wecken das Interesse, ihn mal mit Band zu erleben.

Nach einer kurzen Pause begrüßte uns Ilan mit den Worten "Die Lieder sind auf spanisch und ihr werdet nicht viel verstehen, also werde ich mit noch mehr Herz singen". Der Musiker aus Buenos Aires startete mit seinem Gesang und überraschte mit einer so kraftvollen und ehrlichen Präsentation, dass er das Publikum schon mit dem ersten Song fesselte. Seine Lieder handeln von Kindheitserinnerungen und seinen vielen Reisen. Als vorletzten Song spielte er "The Guns of Brixton" und die Zuhörer klatschten und sangen mit. Zum Abschluss spielte er noch einen Raggae-Song und zeigte somit, dass er breit gefächert aufgestellt ist.

Ein schöner Abend mit dem man einen langen Tag ausklingen lassen kann. Vielen Dank an alle Beteiligten, aber besonders an Tobi Bo​, Fred und Ilan für diesen Dienstag Abend.

Gruß Nach Vorne Musik Blog

Catagory

Newsletter

Stay informed - subscribe to our newsletter.
The subscriber's email address.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer