Bochum

Konzert: 11.09.2018 Punk goes Acoustic

Punk goes Acoustic 11.09.2018 

Letzte Woche Dienstag waren wir wieder zu Besuch beim Punk goes Acoustic in Bochum. Zu Gast im Neuland waren diesmal Michel B. und The Fat Trousers Acoustic Rollers.

Im üblichen Wohnzimmer-Flair tischte Michel B. melancholischen Songs über das Leben auf und brachte somit das diesmal etwas jüngere Publikum im Neuland in Stimmung.

Konzert: Radio Havanna Bochum Total 21.07.2018

Konzert: Radio Havanna Bochum Total 21.07.2018

Am 21.07.2018 waren Radio Havanna bei Bochum Total zu finden. Eine Band die ganz klar Position bezieht und meinungsstarke Ansagen gegen die AFD und Seehofer macht. So bestand das Publikum während des Konzertes aus vielen Gleichdenkenden, um die Band zu supporten.

Konzert: KMPFSPRT 21.07.2018

Konzert: KMPFSPRT 21.07.2018 in der Trompete Bochum

Am 20.07.2018 fand in Bochum der 2. Tag von Bochum Total statt. Ab 22 Uhr öffnete die Trompete, um die Besucher zu einem Konzert von KMPFSPRT hinein zu bitten.

Als Support waren Team Stereo zu Gast, die dem Publikum schon ordentlich einheizten.

Die Trompete ist eine kleine unscheinbare Location unter dem Apartment 45, ein Schuppen der durch die Atmosphäre und seine sympathischen Mitarbeiter hervorsticht. Die Bühne ist ein etwas erhöhtes Podest, sodass man hier den Künstlern auf Augenhöhe gegenüber tritt.

Konzert: 12.06.2018 Punk goes Acoustic

Am Dienstag den 12.06.2018 fand wieder die Reihe Punk goes acoustic im Neuland - Bar.Bistro.Stadtzimmer statt. Zu Gast waren diesmal Der Chucky und James Bar Bowen aus dem weit entfernten England.

Der Chucky ist ein sympatischer Sänger, der durch seine ruhige und melancholische Präsentationsart das Publikum an sich bindet. Seine Version von Bella Ciao, auf deutsch gesungen, ist fesselnd und sorgt für einen Kloß im Hals.

Konzert: Butterwegge 07.06.2018

Gestern Abend am 07.06.18, das erste Mal im Wageni​ in Bochum. Aufgetischt hat Der Butterwegge​ und präsentierte eine starke Auswahl seiner Songs.
Er spielte Lieder wie "Menschmaschine" , "Betrunken und verliebt" und " Zu bunt für braun", mit diesen Song begeisterte er das bunte Publikum. Der Butterwegge ist ein Sänger, der quatschen kann wie kein zweiter und so die Besucher schnell zum Zuhören bringt. Ein toller Typ, der immer wieder durch seine ehrliche und sympatische Art heraus sticht. 

Konzert: 15.05.2018 Punk goes Acoustic

Am Dienstag den 15.05.2018 war es wieder so weit, das letzte Konzert vor der Sommerpause der Punk goes acoustic​ Reihe. Zu Gast im Neuland - Bar.Bistro.Stadtzimmer waren diesmal Fred von Great Escapes​ und Ilan Amores von den Argies​.

Um 20 Uhr startete Fred, diesmal ohne Band und nur mit seiner Akustikgitarre. Vielversprechend präsentierte er einige deutschsprachige Songs, die dafür sorgten, dass man ihn nicht aus den Augen verlieren sollte. Doch auch die englischen Lieder sind nicht zu verachten und wecken das Interesse, ihn mal mit Band zu erleben.

Konzert: Punk goes Acoustic 10.04.2018

10.04.2018, mal wieder ein wundervoller Abend bei Punk goes acoustic​ im Neuland - Bar.Bistro.Stadtzimmer​. Zu Gast waren diesmal Chris von der Düssel​, der geniale El Fisch und die Pils-Angels​. Das ganze wurde live gestreamt von punkrockers-radio.de​ und es waren sogar Die Lieben Löwen​ im Publikum zu finden.